Helix Staffel 2 Syfy

Syfy Original Serie

Helix

Bald wieder im Programm!

Die Mystery Thriller TV-Serie Helix siehst du immer exklusiv als deutsche TV-Premiere und mit Originalton-Option auf Syfy. Die US-Serie Helix vereint Science Fiction, Mystery und Thriller auf eine nie dagewesene Weise!

Schau dir jetzt hier den Trailer zu Staffel 2 an!

© ABC Studios

Überblick

Helix Staffel 2 Syfy

Produktion und Inhalt der TV-Serie
Hinter der Science Fiction Thriller Serie Helix stehen einige der größten Namen des US-TV-Seriengeschäfts: Unter anderem ziehen Ronald D. Moore, Lynda Obst und Steven Maeda  die Fäden hinter den Kulissen, die bereits TV-Serien wie Battlestar GalacticaStar Trek, Contact, Lost, CIS: Miami und Akte X produziert haben.

Staffel 1
Die spannende Science Fiction Thriller Serie Helix aus den USA dreht sich um ein Team von Wissenschaftlern, das in eine Forschungsstation reist und den Ausbruch eines mysteriösen Virus untersucht. Während die Gruppe versucht den Ursprung der Seuche ausfindig zu machen, was für Paranoia, Angst und Lebensgefahr sorgt, realisieren sie schon bald, dass der Virus die ganze Menschheit ausrotten wird, wenn sie nicht bald eine Lösung für die bevorstehende Katastrophe finden. Schnell wird klar, dass die Protagonisten sich in einer Ausnahmesituation befinden und Ihnen ein Kampf bevor steht, an dessen Ende die Auslöschung oder die Rettung der Menschheit steht.Während der Kampf um Leben und Tod längst begonnen hat, wird klar, dass die tödliche Bedrohung nur der Anfang des Desasters ist. Denn als sich der Virus weiterentwickelt, beginnt die düstere Wahrheit sich zu entfalten.

Alles beginnt mit einem Notruf aus der im internationalen Gebiet der Arktis liegenden und daher kaum regulierten Forschungseinrichtung. Das führt dazu, dass der Leiter der amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC, Dr. Alan Farragut (Billy Campbell - 4400 – Die Rückkehrer) mit seinem Team aus Wissenschaftlern zur Station gelangt: Sein Bruder Peter (Neil Napier) – ebenfalls Mediziner und Forscher – wurde von einem Virus befallen, die Forschungsbasis ist nun in Alarmbereitschaft. Nicht einfacher wird die Situation dadurch, dass das Verhältnis zwischen den Brüdern Alan und Peter seit langem gestört ist, denn Alan Farragut hat seinen Bruder in flagranti mit Alan’s Ehefrau Julia (Kyra Zagorsky) erwischt. Der mysteriöse Leiter Dr. Hiroshi Hatake (Hiroyuki Sanada – Revenge, 47 Ronin) stellt das größte Problem der Ermittlungen dar, so ist auch das Forschungsinstitut nicht ohne Grund weit abgelegen erbaut worden. Es geht um maßlose Forschung und entsprechend wertvolle Forschungsgeheimnisse. Durch die dunklen Geheimnisse der verschiedenen Forscher und die Beklemmung innerhalb der abgeschiedenen Station mit ihren 150 Bewohnern wird im Thriller Helix eine intensive Spannung erzeugt. Die Produktion einer zweiten Staffel der -Science Fiction Thriler TV-Serie ist bereits geplant.

Staffel 2 immer dienstags um 22.40 Uhr
Während in Staffel 1 Wissenschaftler mit Gottkomplex mit menschlicher DNS experimentierten, steigert Staffel 2 den Risikofaktor: Wenn lebensnotwendige Nahrungsmittel zur tödlichen Gefahr werden, ist jeder ein potentielles Opfer. Syfy präsentiert die Fortsetzung der Syfy Original Series parallel zur US-Ausstrahlung. Los geht’s ab Dienstag, den 20. Januar, um 22.40 Uhr – natürlich mit Originalton-Option.

15 Monate nach dem explosiven Showdown im ewigen Eis haben die Wissenschaftler noch immer mit den Folgen zu kämpfen, als auf einem Segelschiff eine neue, tödliche Krankheit ausbricht. Ihre Untersuchungen führen die Forscher um Dr. Peter Farragut (Neil Napier) und den Toxikologen Dr. Kyle Sommer (Matt Long) zu einer Insel, auf der eine Sekte unter der Führung des charismatischen Genetikers Michael (Steven Weber) eine utopische Gesellschaft aufbauen will. Bei ihren Experimenten mit transgenem Saatgut schafft die Sekte ein Virus, das droht, die gesamte Menschheit auszulöschen.

In der zweiten Staffel verstärken zwei prominente Gesichter den Cast des Mystery-Thrillers: Steven Weber (u.a. Without a Trace, Murder in the first) erhielt den Saturn Award für seine Rolle in der Miniserie The Shining, Matt Long ist u.a. aus Mad Men und Private Practice bekannt. Noch mehr Science Fiction Filme und TV-Serien findest du hier!

Die Darsteller auf einen Blick

Episoden

Staffel 2

Helix Staffel2 Gallery

San José

Episode 1

Während die Wissenschaftler des Zentrums für Seuchenbekämpfung (CDC) noch versuchen, die Ereignisse vor 15 Monaten auf der Forschungsstation Arctic BioSystems zu verarbeiten, bricht auf einem Segelschiff eine neue Seuche aus. Ihre Untersuchungen führen die Wissenschaftler zu einer mysteriösen Insel, die von einer Sekte mit utopischen Gemeinschaftsvorstellungen bewohnt wird – angeführt von dem charismatischen Michael (Steven Weber). Unterstützt wird das CDC-Team bei diesem Fall von der Ökotoxikologin Kyle Sommer (Matt Long).

placeholder-lrg

Wiedervereinigung

Episode 2

Während die Wissenschaftler des Zentrums für Seuchenbekämpfung (CDC) den Geheimnissen der mysteriösen Insel nachgehen, treffen sie auf ein krankes Kind. Nach einer wundersamen Heilung des Kindes, vermutet Jordan (Jordan Hayes), dass es auf der Insel nicht rechtschaffen zugeht. In der Zwischenzeit findet ein Sprung in die Zukunft statt: Walker (Kyra Zagorsky) und Caleb (Jim Thorburn) kümmern sich um ein Grab für Alan (Billy Campbell) und machen eine Entdeckung, die die Insel noch mysteriöser und geheimnisvoller macht…

placeholder-lrg

Familientreffen

Episode 3

Während sich der Virus auf der Insel immer schneller verbreitet, versucht Alan (Billy Campbell) die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Jordan (Jordan Hayes) und Peter (Neil Napier) beschließen, das Anwesen zu verlassen und werden angegriffen. Kyle Sommer (Matt Long) untersucht in der Zwischenzeit die scheinbar unschuldigen Kinder, doch diese drehe den Spieß um und sagen ihm den Kampf an.

placeholder-lrg

Densho

Episode 4

Während Michael (Steven Weber) versucht, das Anwesen zu schützen, kommt das CDC-Team langsam der Quelle des Erregers auf die Spur. Alan (Billy Campbell) möchte sich dem Team wieder anschließen und muss sich dabei mit Peters (Neil Napier) Vergangenheit und den Ereignissen aus Staffel 1 auseinandersetzen.

placeholder-lrg

Das Verlies

Episode 5

Peter (Neil Napier) gibt ein Geheimnis über seinen Bruder Alan (Billy Campbell) preis, was die beiden in ernsthafte Schwierigkeiten bringt. Unterdessen versucht der Ökotoxikologe Kyle Sommer (Matt Long) den Obstgarten und einen infizierten Bienenstock unter Quarantäne zu halten.

placeholder-lrg

Verbotene Früchte

Episode 6

Das Unternehmen „Ilaria“ beschließt, den Narvik-Virus nicht länger zurückzuhalten und auf die Menschen loszulassen – um einen weiteren Ausbruch auf das Anwesen zu verhindern, müssen die Wissenschaftler des Zentrums für Seuchenbekämpfung (CDC) eng zusammenzuarbeiten.

placeholder-lrg

Fremdbestäubung

Episode 7

Als Dr. Julia Walker (Kyra Zagorsky) etwas Neues über ihren Bruder Michael (Steven Weber) erfährt, beschließt sie, nach St. Germain aufzubrechen. Währenddessen verschlechtert sich die Situation auf der Insel immer mehr.

placeholder-lrg

Gehet in Frieden

Episode 8

Die Küstenwache holt das CDC-Team ab, um es auf eine andere Insel zu bringen. Dort sehen sich die Wissenschaftler mit einem weiteren Ausbruch des Erregers konfrontiert. In der Zwischenzeit muss sich Schwester Amy (Alison Louder) mit Bruder Michael (Steven Weber) und dessen Plänen arrangieren.

placeholder-lrg

Ektogenese

Episode 9

Dr. Julia Walker (Kyra Zagorsky) und Major Balleseros (Mark Ghanimé) erreichen das Kloster, während Dr. Alan Farragut (Bill Campbell), Kyle Sommer (Matt Long) und Lt. Commander Winger (Patricia Summersett) im Wald nach dem Baum mit dem roten Saft suchen, der ein wirksames Mittel gegen den Erreger sein könnte.

placeholder-lrg

Mutter

Episode 10

Schwester Amy (Alison Louder) lässt sich im Kloster auf einen Handel ein, der sie unsterblich machen soll, während Dr. Alan Farragut (Bill Campbell), Kyle Sommer (Matt Long) und Lt. Commander Winger (Patrica Summersett) im Wald fieberhaft nach dem “blutenden Baum” suchen, denn mittlerweile ist auch Kyle infiziert.

placeholder-lrg

Plan B

Episode 11

Dr. Julia Walker (Kyra Zagorsky) bereitet sich darauf vor, Schwester Amy (Alison Louder) Dr. Sarah Jordans (Jordan Hayes) Baby zu implantieren. Währenddessen ist die Navy drauf und dran, Plan B auszuführen. Dessen Maßnahmen sollen ein für alle Mal sicherstellen, dass weder das Virus, noch die infizierten Menschen jemals die Insel verlassen werden.

placeholder-lrg

Der Aszendent

Episode 12

Während Kyle Sommer (Matt Long) und Dr. Sarah Jordan (Jordan Hayes) versuchen, von der Insel zu fliehen, werden sie von ihren Verfolgern gejagt. Dr. Sarah Walker (Kyra Zagorsky) und Dr. Alan Farragut (Bill Campbell) suchen derweil weiterhin nach dem “Mutterbaum”, um den tödlichen Plan von ILARIA zu vereiteln.

Staffel 1

Helix, Thriller, Science Fiction, TV, Serie, Syfy

Tod im ewigen Eis

Episode 1

Ein Spezialteam von Viren-Forschern, angeführt von Dr. Alan Farragut (Billy Campbell), wird zur Forschungsstation Arctic Circle gerufen, um dort einen tödlichen Virus zu untersuchen, dessen Ausbruch verheerende Auswirkungen auf die gesamte Menschheit haben könnte. Alans Bruder Peter (Neil Napier) ist bereits mit dem Virus infiziert und flüchtet aus der Quarantänestation: Damit beginnt die Verbreitung des mysteriösen Erregers.

Helix_Syfy_Episode_2

Die Geister, die ich rief…

Episode 2

Nach Peters (Neil Napier) Infektion ist die gesamte Forschungsbasis in Alarmbereitschaft. Alan (Billy Campbell) und Balleseros (Mark Ghanimé) versuchen fieberhaft den flüchtigen und hochgradig gewalttätigen Infizierten zu finden. Jordan (Jordan Hayes) scheitert daran, die aufgewühlten Wissenschaftler in Quarantäne festzuhalten und gefährdet so nicht nur Doreens (Catherine Lemieux) Leben, sondern auch ihre Suche nach dem „Patient Zero“. Während Dr. Hatake (Hiroyuki Sanada) merkwürdige Zwänge entwickelt, treffen Dr. Walker (Kyra Zagorsky) und Peter aufeinander.

placeholder-lrg

Außer Kontrolle

Episode 3

Nachdem die Anzahl der Neuinfektionen rasant ansteigt, ist Alan (Billy Campbell) gezwungen den gnadenlos überfüllten Isolationsraum auszulagern. Zusammen mit Hatake (Hiroyuki Sanada) funktioniert er das Level R kurzerhand in eine große Quarantänestation um. Unterdessen unterziehen Walker (Kyra Zagorsky) und Jordan (Jordan Hayes) alle Anwesenden einem Viren-Schnelltest. Balleseros (Mark Ghanimé) findet in Doreen (Catherine Lemieux) unerwartet eine Verbündete und enthüllt ein dunkles Geheimnis, das mit dem mysteriösen Virus in Verbindung steht.

placeholder-lrg

Dicke Luft

Episode 4

Alan (Billy Campbell) läuft die Zeit davon und ihm bleibt nichts anderes übrig, als Peter (Neil Napier) mit einem experimentellen Antivirus zu behandeln. Während die Situation auf Level R eskaliert, findet Walker (Kyra Zagorsky) eine Verbündete in Jaye (Amber Goldfarb), einer mysteriösen Wissenschaftlerin mit einer starken Verbindung zum Stützpunkt. Außerdem gesteht Sarah (Jordan Hayes), dass ihr viraler Test fehlerhaft ist und sich gesunde Menschen unter den Infizierten befinden. Doreen lüftet ein dunkles Geheimnis, was Balleseros (Mark Ghanimé) veranlasst drastische Maßnahmen zu ergreifen.

placeholder-lrg

Der weiße Raum

Episode 5

Nach Doreens mysteriösem Tod startet Alan (Billy Campbell) eine umfangreiche Untersuchung und kommt hinter Balleseros’ (Mark Ghanimé) Geheimnis. Sarah (Jordan Hayes) behandelt einen infizierten Wissenschaftler, der darum bettelt, getötet zu werden. Walker (Kyra Zagorsky) und Jaye sind auf Level R gefangen und finden den verwundeten Hatake (Hiroyuki Sanada). Gemeinsam machen sie eine schockierende Entdeckung.

placeholder-lrg

Auf Eis gelegt

Episode 6

Peter (Neil Napier) liegt im Koma und Walker (Kyra Zagorsky) ist auf Level R gefangen. Somit sind Alan (Billy Campbell) und Sarah (Jordan Hayes) auf sich alleine gestellt und versuchen mit ihrem Wissen über die experimentelle Behandlung „Sodra“ ein Heilmittel herzustellen – mit schrecklichem Ergebnis. Balleseros (Mark Ghanimé) findet sich bei einer Inuk-Frau wieder, die behauptet, Daniels (Meegwun Fairbrother) Schwester zu sein. Walkers Zustand verschlechtert sich und sie versucht herauszufinden, was ihre Halluzinationen zu bedeuten haben.

placeholder-lrg

Die erste Überlebende?

Episode 7

Die Ankunft von Constance Sutton (Jeri Ryan), Ilaria Corps Finanzchefin, entnervt Hatake (Hiroyuki Sanada). Denn sie verspricht Alan (Billy Campbell) und Sarah (Jordan Hayes), bei der Entwicklung eines Gegenmittels zu helfen – koste es, was es wolle. Nachdem Walker (Kyra Zagorsky) den Virus besiegt hat, wacht sie aus dem Koma auf und scheint geheilt zu sein. Allerdings wundert sie sich mehr denn je, was für eine Verbindung sie zum Stützpunkt hat und welche Rolle Hatake in ihrem Leben spielt. Währenddessen entwickelt sich zwischen Balleseros (Mark Ghanimé) und Anna eine tiefe und unerwartete Verbindung.

placeholder-lrg

Blutsbande

Episode 8

Nachdem Daniel (Meegwun Fairbrother) den Stützpunkt vor einem verheerenden Ausbruch auf Level R bewahrt, löst er das Rätsel seiner Vergangenheit und der verschwundenen Inuit-Kinder. Sarah (Jordan Hayes) und Alan (Billy Campbell) sind der Entwicklung eines Heilmittels näher als je zuvor. Sutton (Jeri Ryan) zwingt sie dazu, den Antivirus an Menschen zu testen. Allerdings befürchten Alan und Sarah, dass die Versuche mehr schaden als nützen. Außerdem stellt Sutton Hatake (Hiroyuki Sanada) wegen seines merkwürdigen Interesses an Walker zur Rede.

placeholder-lrg

Ebene X

Episode 9

Hatake (Hiroyuki Sanada) offenbart Alan (Billy Campbell), Sarah (Jordan Hayes) und Walker (Kyra Zagorsky) den wahren Grund, aus dem die Wissenschaftler der CDC in die Arktis geholt wurden. Damit die Ilaria Corporation die Proben des Virus’ nicht in die Finger bekommt, weist Alan sein Team an, diese zu zerstören. Als Balleseros (Mark Ghanimé) und Daniel (Meegwun Fairbrother) herausfinden, dass Sutton (Jeri Ryan) die Vernichtung der ortsansässigen Inuit in Auftrag gegeben hat, arbeiten sie zusammen, um Daniels und Ananas (Luciana Carro) neue Familie zu retten.

placeholder-lrg

In Ewigkeit

Episode 10

Als sich Sarahs (Jordan Hayes) Zustand verschlimmert, brechen Alan (Billy Campbell) und Walker (Kyra Zagorsky) zu einem verlassenen Funkturm auf. In ihrer Verzweiflung wollen sie dort einen allerletzten Versuch starten, Hilfe zu rufen. In der Zwischenzeit beauftragt Daniel (Meegwun Fairbrother) Balleseros (Mark Ghanimé) damit, Anana (Luciana Carro) und das Inuit-Camp zu beschützen. Hatake (Hiroyuki Sanada) überwacht Sarah und bereitet den Stützpunkt auf den bevorstehenden Sturm vor.

placeholder-lrg

Schwarzer Regen

Episode 11

ngeführt von Peter (Neil Napier) brechen die Infizierten aus ihrem “sicheren” Raum aus. Während Hatake (Hiroyuki Sanada) und Daniel (Meegwun Fairbrother) den Stützpunkt für den bevorstehenden Angriff Ilarias vorbereiten, schockiert Hatake Daniel mit der Wahrheit über Walker (Kyra Zagorsky). Nachdem Alan (Billy Campbell) und Walker Sarahs (Jordan Hayes) Leben gerettet haben, kommen die drei einem Heilmittel näher. Ilaria schickt nicht die erwartete Armee, sondern eine kleine Gruppe Assassine. Deren Anführer ist ein brutaler Unsterblicher mit soziopathischen Neigungen.

placeholder-lrg

Blutige Ernte

Episode 12

Alan (Billy Campbell) und Hatake (Hiroyuki Sanada) überlisten “The Scythe”, aber als er herausfindet, dass Hatake Sutton ermordet hat, dreht er den Spieß um und nimmt Walker (Kyra Zagorsky) als Geisel. Unterdessen kümmert sich Sarah (Jordan Hayes) um die frustrierten Wissenschaftler. Nach einer Warnung Tuloks verschwindet Balleseros (Mark Ghanimé) ohne sich von Anana (Luciana Carro) zu verabschieden. Während Alan und Peter (Neil Napier) versuchen Walker zu retten, macht sich Hatake alleine auf die Suche nach “The Scythe”.

placeholder-lrg

Freund oder Feind

Episode 13

Alan (Billy Campbell), Walker (Kyra Zagorsky) und Hatake (Hiroyuki Sanada) verhören “The Scythe”, um den Aufenthaltsort von Jaye und dem Heilmittel zu erfahren. Doch der Assassine weigert sich zu kooperieren und offenbart stattdessen grauenhafte Informationen über das Virus. Hatake trauert um Daniel (Meegwun Fairbrother) während Anana (Luciana Carro) die Arktis nach Balleseros (Mark Ghanimé) durchforstet. Der wiederum kehrt zum Stützpunkt zurück, um die Liste mit den verschwundenen Inuit-Kindern zu holen. Außerdem erhält Sarah (Jordan Hayes) folgenschwere Testergebnisse.

Darsteller

Dr. Alan Farragut

Billy Campbell

headshot_alan

Als einer der Top-Pathologen der CDC ist er zuallererst ein Mann der Wissenschaft, der sein Leben dem Verstehen, der Kontrolle und der Eindämmung von Viren und Infektionskrankheiten verschrieben hat. Nach einer Affäre zwischen seiner Frau, Julia Walker, und seinem Bruder, Peter Farragut, hat Alan sich emotional zutiefst verschlossen. Doch nun sieht er sich mit alten und neuen Gefühlen konfrontiert, als er die Aufgabe erhält, seinen Bruder Peter zu retten, der sich mit einem tödlichen Virus angesteckt hat.

Biografie

Billy Campbell ist vor allem durch seine Rolle neben Sela Ward in der beliebten Serie Noch mal mit Gefühl) des amerikanischen Senders ABC bekannt. In dieser Fernsehserie spielt Campbell den alleinerziehenden Vater Rick Sammler, für dessen Darstellung er 1999 eine Golden-Globe(r)-Nominierung als bester Schauspieler eines TV-Dramas erhielt und mit dem People’s Choice Award in der Kategorie “Bester männlicher Darsteller einer neuen TV-Serie” ausgezeichnet wurde. Im selben Jahr wurde die Sendung auch für einen Golden Globe(r) als beste Dramaserie nominiert.

Außerdem spielt Campbell als Trent Campbell in dem bald erscheinenden Drama Full Circle des Senders DirecTV. Die zehn Episoden umfassende Serie stellt das Fernsehdebüt des Drehbuch-/Bühnenautors Neil LaBute dar. Der BAFTA-Preisträger Nick Hamm ist der Executive Producer der Serie, bei der es um das Leben und zwischenmenschliche Beziehungen geht und in der die Interaktionen von elf verschiedenen Menschen dargestellt werden, deren Existenzen miteinander verflochten sind. Außer Bill Campbell spielen unter anderem auch David Boreanaz, Kate Walsh, Tom Felton, Minka Kelly, Ally Sheedy und Julian McMahon mit.

Vergangenen Sommer hat Campbell die Dreharbeiten eines Fernsehfilms für den Sender Lifetime abgeschlossen. Unter der Regie von Nick Gomez und produziert von Sony Pictures Television verfolgt dieser Film die Geschichte von Lizzie Borden, einer Frau, die wegen des brutalen Mordes an ihrem Vater und dessen zweiter Ehefrau vor Gericht steht. Unter anderem spielen auch Christina Ricci und Clea DuVall in diesem Film mit.

Im Film Copperhead über die Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs spielte Campbell Seite an Seite mit Peter Fonda und Angus MacFadyen. In diesem Film, der auf einem Roman Harold Frederics von 1883 über eine Familienfehde während dieser Ära basiert, konnte Campbell erneut mit Ron Maxwell zusammenarbeiten, dem Regisseur von Gods and Generals.

Campbell war außerdem in Killing Lincoln des National Geographic Channel als Abraham Lincoln zu sehen. Dieser zweistündige Fernsehfilm, adaptiert von Bill O’Reillys New York Times Bestseller, handelt von der Verschwörung hinter dem tödlichen Attentat auf Lincoln. Das Dokudrama konnte sich auf ein herausragendes Team berufen, in dem unter anderem der Showrunner Erik Jendresen (Emmy(r)-Sieger für Band of Brothers), der Regisseur Adrian Moat (Emmy(r)-nominiert für Gettysburg), sowie Ridley und Tony Scott vertreten waren, die die Produktion Seite an Seite mit O’Reilly, David Zucker, Mary Lisio und Mark Herzog leiteten.

Weiterhin spielte Campbell in Matthew Lillards Regiedebüt, Fat Kid Rules The World, einer Komödie, die beim SXSW Film Festival 2012 mit dem Narrative Feature Spotlight Audience Award ausgezeichnet wurde. Der Film wurde von TUGG lanciert. Zu den weiteren Darstellern des Films gehören Jacob Wysocki und Matt O’Leary.

Im Sommer 2012 drehte Campbell den Independent-Thriller The Scribbler unter Regisseur John Suits. In diesem Film spielen außerdem Katie Cassidy, Garret Dillahunt, Michelle Trachtenberg, Eliza Dushku, Gina Gershon und Michael Imperioli mit. Außerdem ist Campbell im Drama The Red Knot zu sehen, dass in der Antarktis mit Olivia Thirlby und Vincent Kartheiser gedreht wurde, sowie in The Disappeared, einer Geschichte über sechs Männer in Seenot im Nordatlantik.

Von 2011 bis 2012 spielte Campbell in der von TV-Kritikern hochgelobten Fernsehserie The Killing, wo er die Rolle des angeschlagenen Bürgermeisterkandidaten Darren Richmond übernahm. Alessandra Stanley der New York Times schrieb dazu: “Furcht einflößend und spannend, aber auf eine gedämpfte, nachdenkliche Weise, die das Ganze nur noch erschreckender macht.”

In der Science-Fiction-Serie 4400 – Die Rückkehrer des Senders USA Network war Campbell als Jordan Collier zu sehen. Weitere Auftritte hatte er in Crime Story von NBC und Moon over Miami von AMC sowie in zwei hochgelobten Miniserien von Armistead Maupin, Stadtgeschichten und Mehr Stadtgeschichten, mit Laura Linney und Olympia Dukakis und in Max Q von ABC sowie Weg aus dem Dunkel von CBS, mit Roma Downey und Moira Kelly. Außerdem verkörperte er Moses in der von der Kritik umjubelten NBC-Miniserie Am Anfang neben Martin Landau und Jacqueline Bissett und spielte Ted Bundy im Fernsehfilm The Stranger Beside Me.

Noch heute erfährt er hohe Anerkennung für seine Darbietung im Kultklassiker “Rocketeer – Der Raketenmann” mit Jennifer Connelly. Zu seinen Spielfilmen zählen Gettysburg, Die Nacht mit meinem Traummann, Bram Stoker’s Dracula und Genug – Jeder hat eine Grenze mit Jennifer Lopez.

Auf der Bühne spielte er unter anderem in Fortinbras, wofür er 1996 einen Ovation Award als bester Schauspieler in einem L.A. Theater erhielt, sowie in Die Komödie der Irrungen und Viel Lärm um nichts mit Dana Delaney im Old Globe, San Diego, in Hamlet im Roundabout Theatre am Broadway und in The Best Man im Cape Cod Playhouse.

Zu Bill Campbells weiteren Leidenschaften gehört das Segeln. Ab Juni 2005 segelte er vierzehn Monate als Crew-Mitglied des 55 m langen Segelschiffs “Picton Castle” um die Welt und legte dabei über 50.000 Seemeilen zurück und besuchte mehr als 20 Länder. Die Crew und er lieferten in diesem Rahmen höchst benötigte Vorräte und Lehrmaterialien an einige entlegene südpazifische Inseln. Außerdem heuerte er vier Saisons auf dem klassischen norwegischen Vollrigger Sørlandet an, der die Nordsee und Europa umschiffte.

Als großer Rugbyfan hat Campbell bereits für verschiedene Vereine gespielt, wie den Virginia RFC, den Chicago Lions RFC und seinen aktuellen Klub, den Santa Monica RFC in Los Angeles. Aufgewachsen ist er in Charlottesville, Virginia, und er ging zur American Academy of Art in Chicago, wo er Illustration studierte. Im Ted Liss Studio for the Performing Arts, dem Players Workshop of Second City in Chicago und dem Howard Fine Studio in Los Angeles absolvierte er seine Schauspielausbildung.

Campbell lebt zurzeit in Pacific Palisades, Kalifornien, wo er voller Elan seine Morgenläufe durch seine geliebten Santa Monica Mountains hinlegt.

Dr. Hiroshi Hatake

Hiroyuki Sanada

headshot_hiroshi

Vor Selbstbewusstsein, Bedrohlichkeit, hypnotischem Charme und Scharfsinn strotzend, ist er der wahre Kopf hinter Arctic BioSystems. Als Das CDC-Team in der Forschungsstation ankommt, schlägt sein anfänglicher Charme jedoch schon bald um und gibt einen mysteriösen, manchmal sogar bedrohlichen Charakter preis.

Biografie

Als einer der talentiertesten und angesehensten Schauspieler Japans seiner Generation hat Hiroyuki Sanada dank über fünfzig Filmen und einem Japanese Oscar(r) bereits die Aufmerksamkeit des internationalen und vor allem amerikanischen Publikums erregt.

Der jüngste Meilenstein seiner Karriere ist der Film 47 Ronin von Universal Pictures, wo er neben Keanu Reeves als Hauptsamurai Oishi des Asano Clans zu sehen sein wird. Der Film basiert auf einer der berühmtesten wahren Begebenheiten der japanischen Geschichte, bei der im Japan des 18. Jahrhunderts 47 verstoßene Samurai, sogenannte Ronin, es mit einer sagenumwobenen Armee aufnehmen, um die widerrechtliche Tötung ihres Meisters zu rächen. Der Film lief am 25. Dezember 2013 in den US-amerikanischen Kinos an.

Vor Kurzem schloss er die Dreharbeiten von The Railway Man ab, wo er neben Colin Firth und Nicole Kidman zu sehen ist. Dieser auf einer wahren Geschichte beruhende Epos basiert auf der Autobiografie von Eric Lomax und handelt von zwei Männern, die von ihren Erlebnissen auf der berüchtigten Todeseisenbahn des 2. Weltkriegs verfolgt werden und zu einer verheerenden letzten Konfrontation aufeinandertreffen. Sanada spielt darin einen Dolmetscher in dem japanischen Gefangenenlager, in dem der von Colin Firth gespielte Eric Lomax gefangen gehalten wurde. Die Premiere des Films fand anlässlich des Toronto Film Festivals 2013 statt.

Zuletzt war Sahada in dem Actionfilm von 20th Century Fox Wolverine: Weg des Kriegers unter der Regie von James Mangold neben Hugh Jackman zu sehen, wo er Shingen spielt, einen Gangsterboss und Todfeind Wolverines (Jackman).

Sanadas Filmkarriere begann bereits mit 5 Jahren. Für den Film Samurai der Dämmerung erhielt er einen Japanese Academy Award für seine Rolle als Samurai niedrigen Rangs des 19. Jahrhunderts, der als Beamter arbeitet. Der Film war unter anderem für einen amerikanischen Academy Award(r) in der Kategorie “Bester Film in ausländischer Sprache” nominiert. Anknüpfend an diesen Erfolg machte er sich unter dem amerikanischen und internationalen Publikum einen Namen in Ed Zwicks Last Samurai.

Seitdem war Sanada in einer Reihe bemerkenswerter Spielfilme vertreten, wie in James Ivorys The City of Your Final Destination mit Anthony Hopkins, in The White Countess mit Ralph Fiennes, in Danny Boyles Science-Fiction-Thriller Sunshine mit Chris Evans und Rose Byrne, im Actionthriller Speed Racer mit Susan Sarandon und Emile Hirsch, in Brett Ratners Rush Hour 3, in Chen Kaiges Wu Ji – Die Reiter der Winde, einem chinesischen Fantasy-Romantik-Epos und in dem äußerst gruseligen Horrorfilm Ring – Das Original.

Im Fernsehen spielte er mehrere Episoden der ersten Staffel der ABC-Drama-Serie Revenge, wo er Satoshi Takeda, Emilys (Emily Van Camp) Mentor und Seelsorger, spielt, der sie in die Kunst der Rache und die damit verbundenen Risiken einweist. In der preisgekrönten Hitserie Lost hatte er in der letzten Staffel mehrere Auftritte als Dogen. Sanada ist einer der wenigen ausländischen Schauspieler, die bisher mit der Royal Shakespeare Company auf Tournee gehen durften. Im Rahmen dieser Tournee war er neben Nigel Hawthorne in König Lear zu sehen.

Sanada hat den Schwarzen Gürtel in Karate und ist ein ausgebildeter traditioneller japanischer Tänzer und Schwertkämpfer. Zurzeit lebt er in Los Angeles.

Dr. Julia Walker

Kyra Zagorsky

headshot_julia

Zellbiologin. Stark, unabhängig und clever – diese Frau ist die Personifizierung kühler Sachlichkeit. Walker war mit einer bahnbrechenden Untersuchung von Virusvektoren der CDC beschäftigt, als ihre Affäre mit Peter – ein kurzeitiger Verlust ihres Urteilsvermögens – ihr gesamtes Leben auf den Kopf stellte. Anschließend isolierte sie sich von der Außenwelt und stürzte sich in wissenschaftliche Feldarbeit, nur um aus ihrer Isolation gerissen zu werden, als sie von Peters Krankheit erfährt.

Biografie

Kyra Zagorsky wurde in New York geboren und wuchs in einer kleinen Bergstadt in Colorado auf. Sie verbrachte ihre Kindheit und Jugend vorwiegend in der freien Natur und betätigte sich während ihrer gesamten Schulzeit als leidenschaftliche Sportlerin und Tänzerin. Mit dem Schauspielern begann sie in ihrem letzten Highschool-Jahr, wo sie im Schulmusical eine der Hauptrollen erhielt. Ihre Liebe zur Welt des Theaters, die bald schon ihr gesamtes Leben bestimmen sollte, war somit entfacht.

An der Southern Oregon University in Ashland absolvierte sie ihren Bachelor of Fine Arts für Theater, und an der University of California, Irvine den Master of Fine Arts für Schauspiel. Im Laufe der Jahre erlernte Zagorsky verschiedene Kampfsportarten, wie Kickboxen, Capoeira und philippinischen Stock- und Schwertkampf. Diese Fähigkeiten haben sich bisher stets als hilfreich für die zahlreichen harten Kampfszenen erwiesen, für die sie oft gecastet wird.

Um ihre Leidenschaft für das Schauspiel zu fördern, spielte sie kreuz und quer durch Amerika in vielen Hauptrollen regionaler Theater, bis sie 2007 den Schritt zum Fernsehen und Film wagte. Seitdem hatte sie regelmäßig Gastrollen in verschiedenen Serien, wie in Stargate: Atlantis und Stargate: Universe des amerikanischen Senders Syfy, in Supernatural des Senders The CW, in Motive des Senders ABC, in Fringe des Senders Fox, in Falling Skies des Senders TNT sowie in der preisgekrönten Webserie Divine. In dem Horror-Episodenfilm The ABC’s of Death, der den Tod in all seinen Facetten zeigt und beim Toronto International Film Festival Premiere feierte, spielte sie eine Hauptrolle, ebenso im Zombie-Horrorfilm Toxin 3D. Im Alltag pendelt Zagorsky zwischen Los Angeles, Vancouver und Montreal.

Dr. Sarah Jordan

Jordan Hayes

headshot_sarah

Virologin. Sie verfügt über einen messerscharfen Verstand, ist ehrgeizig und abwägend – und doch auch sehr naiv. Im Grunde ist Sarah Jordan ein wahrer Kontrollfreak und sticht besonders dadurch hervor, hochgradig kontrollierte Experimente anzulegen und durchzuführen. Sie steht kurz davor, eine der besten Viralpathologinnen ihrer Zeit zu werden, aber ihr Aufstieg zum Ruhm kann ihr gar nicht schnell genug gehen.

Biografie

Jordan Hayes hat bereits in zahlreichen Fernsehserien mitgespielt, wie in Nikita, Being Erica – Alles auf Anfang, Flashpoint, The Firm und The Transporter. Weiterhin war sie neben Jennifer Lawrence in House at the End of the Street und neben Daniel Radcliffe in der Komödie The F-Word zu sehen. Zu ihren jüngsten Werken gehört der Kurzfilm Lay Over, für den sie das Drehbuch schrieb, Regie führte und mitspielte. Lay Over feierte im September 2013 beim Toronto International Film Festival Premiere.

Major Sergio Balleseros

Mark Ghanimé

headshot_sergio

Ein Militäringenieur mit einem dunklen Geheimnis. In den Armenvierteln Brasiliens aufgewachsen, war er seine gesamte Kindheit lang vom Tod umgeben. Fragwürdige Geheimoperationen und versteckte Missionen üben nun im Erwachsenenalter eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf ihn aus.

Biografie

Mark Ghanimé wurde in Montreal, Kanada, als Sohn eines libanesischen Vaters und einer kanadischen Mutter geboren. In diesem multikulturellen Umfeld wuchs er mit den Sprachen Französisch, Englisch und Arabisch auf.

2003 spielte er eine kleine Rolle in Chasing Freedom mit Juliette Lewis, und vom ersten Moment am Filmset an  wusste er, dass er Schauspieler werden wollte. Er begann mit Werbespots und erhielt schon bald ein Angebot für seine erste Gastrolle in der CBC-Sendung Wild Roses. Es folgten weitere Gastrollen in Smallville, Supernatural, The Secret Circle und Fairly Legal.

2013 erhielt er eine führende Hauptrolle neben Steven Weber und Treat Williams in der Miniserie Eve of Destruction. Außerdem hatte er verschiedene Auftritte als Dr. Jamie Albagetti neben Mamie Gummer in der Serie Emily Owens des Senders The CW, gefolgt von Gastauftritten in Arrow und einer Rolle in The Hunters mit Victor Garber und Alexa Vega.

Jüngst erhielt er eine Hauptrolle in der neuen Serie Helix des Senders Syfy von Ronald D. Moore (Battlestar Galactica) unter Produktion von Lynda Obst. Dort spielt er Balleseros, einen Verbindungsmann des amerikanischen Militärs für die CDC.

Mark Ghanimé lebt in Vancouver, Kanada.

Daniel Aerov

Meegwun Fairbrother

headshot_daniel

Hatakes rechte Hand und dessen Adoptivsohn. Wortkarg, zurückhaltend. Daniel ist der perfekte Untergebene und Hatakes getreuer Gefolgsmann. Sein ganzes Leben dreht sich um die Forschungsstation und Hatake, die alles sind, was er von der Außenwelt kennt und an Familie hat.

Biografie

Meegwun Fairbrother gehört dem Nordamerikanischen Indianervolk der Anishinabe an. Er ist ein traditioneller Sänger und Tänzer, sowie Absolvent des Konservatorien-Schauspielprogramms der York University. Zu seinen Theatererfahrungen zählen Rollen in: König Lear (ausschließlich mit amerikanischen Ureinwohnern besetzt), NAC; The Great Mountain (Dora-Nominierung), kanadische und amerikanische Tournee; Vimy, Blyth Festival; Der Hobbit, Grand Theatre; Spirit Horse, Roseneath Theatre; One Pure Longing, Luminato; Beyond Eden, Theatre Calgary und Playhouse Theatre Company (Teil der Olympiade von Vancouver 2010); The Bewitched, Theatre at York; Pimooteewin (The Journey), eine Oper in der Sprache der Cree, Ontario-Tournee; 1848, Factory Theatre und Creon, Stone Circle/Summerworks Festival.

In Film und Fernsehen war er unter anderem in einer Hauptrolle in der sechsteiligen Serie Mohawk Girls für APTN and OMNI zu sehen, sowie in Split Decision, Heritage Moments, dem Independent-Film Moonhair (männliche Hauptrolle) und in der Hauptrolle des Fernseh-Pilotfilms Time Traveler für APTN. Außerdem spielte er in Triptych, einem Teil einer sechsteiligen Serie für Bravo! mit.

Dr. Doreen Boyle

Catherine Lemieux

headshot_doreen

Doreen ist eine renommierte Veterinärpathologin, die im Leben bereits alles gesehen und erlebt hat. Manche mögen sie für etwas schroff halten, aber ihrer Meinung nach verfügt sie einfach nur über eine gesunde Portion Pragmatismus.

Biografie

Catherine Lemieux ist eine zweisprachige Schauspielerin, die in Montreal geboren und aufgewachsen ist. Im Alter von 16 Jahren erhielt sie eine Rolle in Jean-Claude Lauzons Meisterwerk Léolo, das zu den “Top 100 Filmen aller Zeit” des Time Magazine zählt. Sie studierte im Rahmen des Dawson College’s Professional Theatre Programme Theater und hat in verschiedenen hochgelobten Stücken gespielt, wie im Tony-gekürten Good People von David Lindsay Abaire im Centaur Theatre. Für ihre Rolle darin wurde sie für den Montreal English Theatre Award (META) als beste Nebendarstellerin nominiert. Zu ihren Darbietungen gehören Rollen in Filmen wie Oskar und die Dame in Rosa und White House Down sowie im 3D-Film Die Karte meiner Träume und der TV-Serie Série Noire für Radio Canada. Ihr Debüt im englischsprachigen Fernsehen macht Catherine Lemieux als Dr. Doreen Boyle nun in Ronald D. Moores Syfy-Serie Helix.

Dr. Peter Farragut

Neil Napier

headshot_peter

Alans Bruder. Charmant und charismatisch, aber auch voller Makel. Eifersucht, vor allem auf den Erfolg seines Bruders, hatte letztendlich zu seinem charakterlichen Verfall geführt. Doch dann kam Dr. Walker. Wir begegnen Peter zum ersten Mal, nachdem er sich mit einem tödlichen und mysteriösen Virus angesteckt hat.

Biografie

Im Anschluss an ein unvergessliches Schauspieljahrzehnt auf den Bühnen Montreals begann Neil Napier eine äußerst erfolgreiche Film- und Fernsehkarriere; den Grundstein legten die zeitgleichen Veröffentlichungen des Low-Budget-Horrorfilms Slashers, in dem er zwei Killer verkörperte, und der Showbusiness-Komödie The Business von IFC, in der er einen schrägen Buchhalter spielte. 2013 erschienen zahlreiche spannende Projekte, an denen er mitgewirkt hat, wie Seances unter der Regie von Guy Maddin und White House Down mit Jamie Foxx und Channing Tatum. Napier spielte außerdem in Die Logan Verschwörung von der Weinstein Company mit Aaron Eckhart, in der Universal Produktion Riddick, in Zero Hour sowie in der Serie Bullet in the Face (IFC), in der er eine Hauptrolle gegenüber Eddie Izzard einnahm. Außerdem ist Napier der Hauptbösewicht im Erfolgsspiel von Ubisoft Assassin’s Creed III – sowohl was die Synchronisation als auch die Erfassung seiner Körpersprache betrifft.

Videos

Staffel 2

Helix Staffel 2 – Preview
Helix Staffel 2 – Trailer
Helix Staffel 2 – Comic-Con Teaser
Helix Staffel 2 – Teaser
 

Staffel 1

Helix – Best Moments Episode 12
Helix – Behind the Scenes Episode 12
Helix – Preview auf Episode 13
Helix – Behind the Scenes Episode 11
Helix – Best Moments Episode 11
Helix – Preview auf Episode 12
Helix – Best Moments Episode 10
Helix – Behind the Scenes Episode 10
Helix – Preview auf Episode 11
Helix – Preview auf Episode 10
Helix – Behind the Scenes Episode 9
Helix – Best Moments Episode 9
Helix – Best Moments Episode 8
Helix – Behind the Scenes Episode 8
Helix – Preview auf Episode 9
Helix – Behind the Scenes Episode 7
Helix – Best Moments Episode 7
Helix – Preview auf Episode 8
Helix – Behind the Scenes Episode 6
Helix – Best Moments Episode 6
Helix – Preview auf Episode 7
Helix – Behind the Scenes Episode 5
Helix – Best Moments Episode 5
Helix – Preview auf Episode 6
Helix – Best Moments Episode 4 (2)
Helix – Best Moments Episode 4 (1)
Helix – Behind the Scenes Episode 4
Helix – Preview auf Episode 5
Helix – Preview auf Episode 4
Helix – Behind the Scenes Episode 3
Helix – Best Moments Episode 3
Helix – Best Moments Episode 2
Helix – Behind the Scenes Episode 2
Helix – Preview auf Episode 3
Helix – Preview auf Episode 2
Helix – Behind the Scenes Episode 1
Helix – Best Moments Episode 1
Helix – Exklusive Preview
Helix – Trailer #1
Helix Teaser #1
Interview Ronald D. Moore #8
Interview Ronald D. Moore #8
Interview Ronald D. Moore #7
Interview Ronald D. Moore #6
Interview Ronald D. Moore #5
Interview Ronald D. Moore #1
Interview Ronald D. Moore #2
Interview Ronald D. Moore #3
Interview Ronald D. Moore #4